Willkommen bei Team WyRu! Dem Wiener Entwickler-Team für Internet-Applikationen. Suchen:
Home Produkte Support Hosting Kontakt Datenschutz

Holen Sie sich Ihre Demo-Version!

Zurück

Newsletterversand

Das Modul für Mail-Aussendungen (aka Newsletter) ist Teil der Administration des Online-Shops und ist in der Basis-Version für Aussendungen bis ca. 200 Empfänger auch direkt zu verwenden. Das Newsletter-Modul steht dazu in der Web-Admin sofort zur Verfügung.

Für größere Empfängerkreise oder regelmäßige Aktionen im Bereich des Mail-Marketings empfehlen wir die Installation der dazugehörigen Hintergrundprozesse für das Versenden der Nachrichten im Hintergrund, dem Auswerten von Bounce Backs (nicht zustellbare Mails) und der Browserseiten, auf denen sich die Newsletter-Empfänger an-/abmelden oder für weiteren Mailversand komplett sperren lassen können. Außerdem stehen Redirector-Module zur Verfügung, die das Öffnen der Mails oder das Öffnen bestimmter Links meßbar und damit zur Grundlage weiterer Aussendungen machen können.



In der Web-Admin ist sowohl die Redaktion für Newsletter, als auch die Administration für die Erstellung der Verteilerlisten und die Administration von aktuellen Versandaufträgen enthalten. Alle diese Funktionen sind in einem einzigen Modul der Web-Admin integriert.

Das Modul kann eine beliebige Anzahl an Vorlagen verwalten, die entweder als Vorlagen im Sinne eines Briefpapiers oder als aktuell im Aufbau befindliche Mailings verwendet werden können. Die austauschbaren HTML Editoren des Web-Admin Systems erlauben das Erfassen des Textes im WYSIWYG oder im HTML Modus.

Eine Reihe von Platzhaltern erlaubt das Personalisieren des Textes beim späteren Versand. Mit der aktuellen Version 3.0 des Sendemoduls können auch funktionelle Ersetzungen durchgeführt werden, dh. das Klicken auf einen Link kann den Empfänger in vorbereitete Versandlisten übertragen, etc.

Außerdem unterstützt das Modul derzeit bis zu 10 Dateianhänge z.B. für PDFs oder andere Dateien, die direkt mit dem Mail versendet werden sollen.

Die Versandlisten können entweder getrennt händisch verwaltet, mittels Masken auf der Webseite gefüllt oder aus CSV Dateien importiert werden. Außerdem steht standardmäßig eine Schnittstelle zu den Kunden des WyRu Online-Shops zur Verfügung.

Getrennt davon verwaltet das System eine Robinson Liste, die eine Sperre über alle vorhandenen Verteilerlisten bewirkt.

Der Versand wird in der einfachen Version direkt aus der Web-Admin durchgeführt. Ab ca. 200 Empfänger empfehlen wir dringend den Einsatz des Schedulers, der die Mailings aus einer Warteliste abarbeitet und entsprechende Pausen im Versand einplant.

Rückmeldungen bei nicht erreichbaren Adressen können entweder händisch verarbeitet oder mit dem Bounces Modul automatisiert werden. Dieses holt die Fehlermeldungen entweder aus dem Absenderpostfach oder aus den SMTP Serverlogs.

Ergänzt wird das System durch einige Masken, die im Bereich der öffentlichen Website platziert werden müssen und im Layout des Unternehmens angepasst werden können. Standardmäßig sind diese Masken im Layout des WyRu Online-Shops gehalten.

Diese dynamischen Webseiten gestatten das An- und Abmelden zu Newslettern, für ein Bestätigen der Adresse beim Opt-In Verfahren, das Sperren für Mail-Sendungen (verwendet z.B. durch den Sperrlink innerhalb der Sendung) und für Zählaufgaben, um das Öffnen des Newsletters bzw. das Klicken auf Links zu detektieren.

Lizenztechnisch ist der Newsletter in der Complete Edition des WyRu Online-Shops enthalten oder kann als eigenes Modul lizenziert und komplett unabhängig von Shop oder CMS verwendet werden.


Zurück

Weitere interessante Kategorien:

Aktuelle Änderungen im WyRu Online-Shop

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

 

RS2 Anbindung.
17.05.2019> [german]

Zones und Pages.
25.08.2018> [german]

Pages auf ASP.NET MVC verfügbar.
25.07.2018> [german]

 

Copyright 2001-2019 Team WyRu. All rights reserved. Bei Fragen und Problemen kontaktieren Sie office@wyru.at.
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.