Willkommen bei Team WyRu! Dem Wiener Entwickler-Team für Internet-Applikationen. Suchen:
Home Produkte Support Downloads Hosting Kontakt
Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail Adresse und lassen Sie sich von uns informieren.

Holen Sie sich Ihre Demo-Version!

Zurück

DevDays 2001 in Wien

Zwei Tage, am 26. und 27. November 2001, präsentierte Microsoft die Zukunft für die Softwareentwicklung auf Microsoft Plattformen.

Die .NET Strategie umfaßt neben einem kostenlos erhältlichen CLR - Common Language Runtime - Runtime (.NET Framework) und einem SDK (mit kostenlosen Kommandozeilen-Compilern) auch neue Versionen von VB.NET (vormals Visual Basic) und C# (dem Nachfolger von Visual C++). Visual C++ ist streng genommen noch immer dabei, allerdings wird Unmanaged Code erzeugt, also kein Programmcode für die CLR erzeugt. Das für unsere Produkte so wichtige ASP erfährt ebenfalls eine Generalüberholung und firmiert ab nun unter der Bezeichnung ASP.NET.

Auf der Veranstaltung wurde der Release Candidate von Visual Studio.NET verteilt, in dem auch das .NET Framework enthalten ist. Während das Framework bereits fertig ist, wird am Visual Studio noch bis in den Dezember gearbeitet. Dann soll das Ganze per Download aus dem Internet geladen und ungefähr im Februar auch als Pakerl gekauft werden können.

ASP.NET benutzt ab nun kompilierte Sourcen, was bereits ein Gewinn für die Geschwindigkeit des Systems ist. Daneben ist für eine Trennung von HTML-Code und Programmcode in DLLs gesorgt. Obwohl man weiterhin alles wild mischen kann.

Neu sind die Web-Forms. Anstatt Teile des HTML-Codes Zeichen für Zeichen per Programmcode selbst zu erzeugen, werden nun ähnlich Visual Basic Steuerelemente auf der HTML-Seite platziert. Diese Steuerelemente erscheinen zwar im Browser wie normale HTML-Steuerelemente, können aber wie bei Visual Basic mit Eigenschaften gesteuert werden und lösen bei Benutzerinteraktion Ereignisse aus, die dann von einem Programm am Server abgearbeitet werden. Neben so einfachen Elementen wie Textboxen sind auch Tabellenelemente inklusive Sortierung, Paging, etc. vorhanden. Das ganze ist absolut Cross-Browser kompatibel, da die Elemente so angelegt sind, daß neuere Browser einen Teil der Scripts schon am Client ausführen, während ältere Browser alles zum Server schicken müssen, der dann die Eingaben behandelt.

Mit ASP.NET lassen sich auch Web-Services schreiben. Das sind Objekte (Funktionssammlungen), die dann von anderen Programm-Teilen über das Internet aufgerufen werden können. Ein Online-Shop kann also in Zukunft neben der Detail-Seite für einen Artikel als HTML-Seite auch ein Web-Service anbieten, mit dem eine Einkaufsanwendung eines potentiellen Kunden die Daten auch maschinell abgefragt werden können. Microsofts Hotmail-Services gehören beispielsweise bereits zu dieser Gruppe.

Die Veranstaltung selbst war zweigeteilt: während am ersten Tag zwei große Vorträge zu .NET generell stattfanden (ein Einführungs- und ein Fortgeschrittener Vortrag mit Don Box), bestand der zweite Tag aus zahlreichen kleineren Sessions. In diesen wurde auf einzelne Möglichkeiten des .NET Frameworks eingegangen (Team WyRu war dabei in den ASP.NET Vorträgen vertreten).

Den Abschluß der Veranstaltung bildete ein Vergleich der zu erwartenden Performance (in einer Referenzanwendung 2800% schneller als eine Java (Petshop-Anwendung)/Oracle Kombination). Außerdem einen Einblick in die möglichen Plattformen: Windows 98, Me, NT, 2000, XP und der kommende XP Server, der nun endgültig .NET Server heißen soll. Im kommenden Frühjahr wissen wir mehr.

Günter Rubik
e-mail: grubik@wyru.at

Wir haben für DevDays 2001 in Wien noch keine Bewertung. Sein Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Zurück

Siehe auch:

Microsofts .NET in Wien

Weitere interessante Kategorien:

News
WAP

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Wollen Sie diesen Artikel auf Ihre Vormerkliste setzen?

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

 

Mail-Server down.
18.04.2017> [german]

WyRu Shop als MVC Applikation.
05.03.2017> [german]

Mail-Server auf Version 11.4 aktualisiert.
25.07.2016> [german]

Was braucht eine gute Homepage?
Gutes Design
Guten Content
Suchfunktion
Online-Shop
 

 

Copyright 2001-2017 Team WyRu. All rights reserved. Bei Fragen und Problemen kontaktieren Sie office@wyru.at.
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.